LVR Klinik Bonn - Kinderneurologisches Zentrum (KiNZ)

Kinderneurologisches Zentrum (KiNZ)

 

Behandlungsangebote

LVR1

LVR Klinik Bonn - Kinderneurologisches Zentrum

Kinderneurologisches Zentrum (KiNZ)

 

Behandlungsangebote

Das Kinderneurologische Zentrum (KiNZ) bietet für Kinder und Jugendliche im Alter von 0 bis 18 Jahren umfassende Möglichkeiten zur Abklärung bei Entwicklungsstörungen aller Art. Das Arbeitskonzept des Kinderneurologischen Zentrums ist multidisziplinär und familienorientiert. Das bedeutet zum Einen, dass im sozialpädiatrischen Team Kinderärzte, Kinderneurologen sowie Kinder- und Jugendpsychiater, Psychologen sowie Therapeuten verschiedener Fachrichtungen (Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie, Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie) unmittelbar zusammenarbeiten. Alle diagnostischen und therapeutischen Leistungen werden dabei unter ständiger fachärztlicher Leitung erbracht. Zum Anderen sind die Eltern eingeladen, sich selbst einzubringen und werden in den Behandlungsprozess einbezogen. Auf Wunsch besteht darüber hinaus das Angebot der Mitberatung anderer wichtiger Bezugspersonen des Kindes wie behandelnde Therapeuten/-innen, Erzieher/-innen und Lehrer/-innen.

 

Das multiprofessionelle Team unter Leitung spezialisierter Kinderärzte führt die erforderliche Diagnostik und Therapie überwiegend in der Ambulanz durch.  In besonderen Fällen besteht die Möglichkeit zur stationären Aufnahme einer Familie auf der Eltern-Kind-Station im Rahmend einer einwöchigen interdisziplinären Behandlung oder der Kinder alleine auf den Sozialpädiatrischen Kinderstationen, um optimale Zugangsmöglichkeiten zur individuellen Problematik zu eröffnen.

 

Störungen der Entwicklung, körperlich-neurologische und seelische Erkrankungen oder Behinderungen führen wegen ihres chronischen Verlaufs oft zu Schwierigkeiten im Alltag, in der Familie, in Kindergarten und Schule.

Deshalb ist es notwendig, dass verschiedene Berufsgruppen in Diagnostik, Beratung und Therapie interdisziplinär zusammenarbeiten.

Das KiNZ der LVR-Klinik Bonn ist im Außenstandort Gustav-Heinemann-Haus untergebracht. Die zugehörigen Sozialpädiatrischen Kinderstationen befinden sich im Gelände der Hauptklinik am Kaiser-Karl-Ring. Dort befindet sich auch die Schwerpunkt-Ambulanz Sprachentwicklung.

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Kinderneurologischen Zentrums der LVR-Klinik. 

 

Angebote
Kontakt
Anschrift Kinderneurologisches Zentrum
Waldenburger Ring 46
53119 Bonn
Homepage http://www.klinik-bonn.lvr.de/de/nav_main/fachgebiete/kinderneurologie/kinderneurologie_1.html