Gesundheitsamt der Stadt Bonn

Gesundheitsamt Bonn

 

Das Gesundheitsamt hält u. a. folgende Dienste vor:

 

Kinder- und Jugendärztlicher Dienst  

  • Untersuchung und Beratung in Kindergärten entsprechend dem Gesetz über Tageseinrichtungen für Kinder
  • Schuleingangsuntersuchungen
  • Untersuchung und Beratung von Haupt-, Förder- und Realschülerinnen und -schülern in der 9. Klasse
  • schulärztliche Sprechstunden
  • Untersuchung und Beratung von Kindern und Jugendlichen, die von Behinderung bedroht sind

Außerdem werden auf Anfrage anderer Ämter und Behörden (nicht auf Anfrage von Privatpersonen) Gutachten zu speziellen kinderärztlichen Fragestellungen durchgeführt. 

 

Jugendzahnärztlicher Dienst

Der zahnärztliche Dienst führt die gesetzlich vorgeschriebene Reihenuntersuchungen und Beratungen in Kindergärten und Schulen durch. Zahnärztliche Gutachten werden ausschließlich auf Anfrage anderer Ämter und Behörden (nicht auf Anfrage von Privatpersonen) erstellt.

 

Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung (Kinder und Jugendliche)

Das Angebot der Beratungsstelle umfasst Beratungen und begleitende Hilfen für Menschen mit Behinderung (aller Altersstufen) und deren Angehörige. Die Beratungen sind kostenlos.

Damit Sie aus der Vielfalt der möglichen Hilfs- und Förderangebote sowie der Einrichtungen und Institutionen das Richtige für sich auswählen können, bieten wir Ihnen Informationen und Beratungen in folgenden Bereichen:

 

  • Ambulante Hilfen
  • Einrichtungen/Institutionen
  • Wohnmöglichkeiten
  • Finanzielle Hilfen
  • Früherkennung drohender Behinderung
  • Therapie und Fördermaßnahmen
  • Informationen über Verbände und Selbsthilfegruppen

 

In den Räumen des Gesundheitsamtes finden Sie auch:

 

Angebote
Kontakt
Anschrift Gesundheitsamt Bonn
Engeltalstr. 6
53111 Bonn
Telefon (02 28) 77 37 87
Fax (02 28) 77 27 81
Homepage http://www.bonn.de/rat_verwaltung_buergerdienste/stadtverwaltung_im_ueberblick/00573/index.html
E-Mail amtsleitung.amt53@bonn.de